Sie sind nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Links

Werbung

Thunderlaser


Allplast GmbH


Sabko-Laser GmbH


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Laserforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

alfi

Neues Mitglied

  • »alfi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Lasersystem: auf der Suche

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. September 2019, 19:24

Laser parameter

Hallöchen ich bin da Fred und ich habe ein Problem....
Ich habe mir vor kurzem einen China Laser geleistet hat zum Anfang gut funktioniert aber jetzt habe ich versehentlich die Parameter geändert und vorher nicht gespeichert... Hat jemand eine Ahnung wie ich wieder zu den ursprünglichen Parametern komme?
Software Autolaser.. vl kann mir jemand weiter helfen
Danke Fred :cursing: X(

Hirzi

Lasergravierer

Beiträge: 766

Wohnort: Kraiburg am Inn

Beruf: Übertragungstechniker

Lasersystem: K40D mit Anywells AWC708C Lite und DM-422 / GCC Mercury I mit 25Watt Synrad 48-2 (im Neuaufbau)

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. September 2019, 08:43

Hi Fred,

vielleicht wunderst Du Dich ja, dass auf Deinen Post noch niemand geantwortet hat.

Das hat wohl mehrere Gründe. Zum einen haben wir es ganz gerne, wenn sich ein neues Mitglied als erstes kurz vorstellt, bevor es die erste Frage einstellt. Zum anderen solltest Du uns schon mehr Infos zu Deinem Laser liefern, es gibt schließlich viele verschiedene aus China. Bei Dir steht im Profil bei Lasersystem: auf der Suche. Da könntest Du den Typen und auch das Fabrikat des Controllers reinschreiben. Hilfreich wären dann auch noch Fotos, die den Laser, den Controller und das Display zeigen. Ich selber hab erstmal googln müssen, um herauszufinden, dass es wohl ein Topwisdom-Controller ist.

Dieser ist hier im Forum sicher noch nicht recht verbreitet und ich glaube, dass Du die Parameter - welche Du auch immer damit meinst - wohl selber herausfinden und neu eingeben mußt. Es sei denn, es gibt noch eine andere Möglichkeit, die ich Dir aber mangels Kenntniss Deiner Lasertechnik jetzt auch nicht sagen kann.

Gruß
Michi

Danceman

Lasergravierer

Beiträge: 503

Wohnort: Harz

Lasersystem: 40W aus Chinesien • 20x30cm • CorelLaser • CorelDraw • CorelPhotopaint

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. Oktober 2019, 07:15

Zitat

vielleicht wunderst Du Dich ja, dass auf Deinen Post noch niemand geantwortet hat

Kann auch daran liegen das sich für Forumsinfos nicht so viel interessieren. Die schauen somit selten in diese Rubrik...

In einer passenen Laserrubrik, vielleicht sogar mit passendem Gerätetyp, und mit ausreichend "Drumrum Infos" ist eher mit Antworten zu rechnen, zumal so niemand weiss um welche Parameter es eigentlich geht. Oft hilft es ja schon erstmal rauszufinden was für einen Laser man selbst in Gedanken bereits vor sich sieht. Und wenn man dann "ausserhalb der Matrix" auch einen richtigen Laser besitzt kann man ja die Bezeichnung vom Gehäuse ablesen und das Geheimnis um den "angedachten Laser" lüften...
Burn-Out? Sorry, bei meinem Stress hab ich da nicht auch noch Zeit für...

Ähnliche Themen