Sie sind nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Links

Werbung

Thunderlaser


Allplast GmbH


Sabko-Laser GmbH


Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 619.

Donnerstag, 20. Februar 2020, 20:14

Forenbeitrag von: »Hirzi«

Hallo allerseits.....

Zitat von »tommitulpe« @Michi...... es ist mir schon bewusst, dass die Maschinen nicht der Verkehrssicherheit entsprechen, wie es sich eigentlich gehört. Deshalb möchte ich sie ja vor Inbetriebnahme auch erst sicherer machen. Alles klar dann kann ja nix schiefgeh‘n

Donnerstag, 20. Februar 2020, 14:48

Forenbeitrag von: »Hirzi«

Hallo allerseits.....

Servus Thomas, auch von mir ein Willkommensgruß zum Forumsbeitritt. Und - nein - wir verurteilen Dich nicht wegen Deinem Kauf beim Chinesier, wir legen den Eignern solcher Maschinen nur immer gerne nahe, fest aufzupassen und die Kisten möglichst sicher zu machen. Ansonsten - fröhliches Lasern! Gruß Michi

Dienstag, 18. Februar 2020, 22:12

Forenbeitrag von: »Hirzi«

40 Watt Laser, kennt jemand dieses Board?

Hi Alex, wenn ich an einen 40Watt-CO2-Laser denke, kommt mir automatisch der K40 in den Sinn. Dieser hat normalerweise, falls er ein älteres Senester ist ein Moshi-Board drin und die neu(er)en ein Lihuiju (M2 Nano). Stell doch einfach ein Foto vom Laser als Ganzes ein, damit wir Dein Modell erkennen und eins, wo das Board ganz drauf ist. Gruß Michi

Montag, 17. Februar 2020, 14:33

Forenbeitrag von: »Hirzi«

JustMatze stellt sich vor

Servus Matthias, Willkommen bei uns im Forum! Welchen Laser hast Du denn im Keller versteckt? Schönen Gruß Michi

Freitag, 24. Januar 2020, 17:36

Forenbeitrag von: »Hirzi«

60W Laser mir RDWorks macht zacken im importierten Gravurbild - Ideen?

Wenn Du die Grafik um 90Grad drehst und der Fehler der gleiche ist, dann ist Corel aus dem Schneider

Freitag, 24. Januar 2020, 14:04

Forenbeitrag von: »Hirzi«

Wie 50 Watt Laser Steuerung TL410C mit RDWorks Dateien füttern?

Ist doch toll geworden Sieht so aus, als könnte man auch mit den Topwisdoms gut arbeiten Übrigens - ist schon cool, Deine Plasmaanlage und so stylisch, welchen Hypertherm hast Du denn da am werkeln? Sowas steht auch noch auf meiner Wunschliste in naher oder ferner Zukunft, damit ich dann als Rentner auch noch was zu tun hab

Freitag, 24. Januar 2020, 08:28

Forenbeitrag von: »Hirzi«

Suche Lasergravierer für Glas

Zitat von »Roqqo« Preislich sollte diese unter 200€ liegen. Na dann, Spaß beim suchen! Da wirst Du nix finden, denn die billigen Diodenlaser fallen bei durchsichtigen Materialien sowieso flach und Du brauchst schon einen CO2-Laser. Für runde Gegenstände wie Flaschen ist auch noch eine Abrollvorrichtung oder eine Rundgravureinrichtung notwendig. Mach Dich erstmal im Forum schlau was die Glasgravur betrifft, das ist nicht ohne und auch nicht billig zu haben. Gruß Michi

Mittwoch, 22. Januar 2020, 16:12

Forenbeitrag von: »Hirzi«

Wie 50 Watt Laser Steuerung TL410C mit RDWorks Dateien füttern?

Servus Peter, die Ruida-Software läuft nicht mit Deinem Topwisdom-Controller. Du könntest allerdings auf Lightburn ausweichen. Mußt mal auf deren Seite nachschauen, ob Dein TL410C schon unterstützt wird. Gruß Michi

Freitag, 17. Januar 2020, 22:29

Forenbeitrag von: »Hirzi«

Der neue Aus Wilsdruff

Servus Sandro, Willkommen bei uns im Forum der Laserheinis. Hoffentlich hat Dir Dein Kollege auch eine gute Laserschutzbrille mitgegeben. Grüße Michi

Donnerstag, 16. Januar 2020, 09:57

Forenbeitrag von: »Hirzi«

Corel 2019 funtioniert nicht

Ich hab die Version 11 und X6 SE verwendet, haut beides hin, aber VBA fähig muss es wie schon erwähnt sein.

Donnerstag, 2. Januar 2020, 10:21

Forenbeitrag von: »Hirzi«

Vorstellung aus Wolfsburg

Servus Alex, Willkommen im Forum und ein gutes neues Jahr. Zitat von »FPanda« Aufgrund des gewerblichen Zwecks schliesse ich mal die ebay- und Aliexpress-Geräte aus. Das ist grundsätzlich empfehlenswert, mit einem zugelassenen Klasse1-Gerät bist Du da auf der sicheren Seite. Hier im Forum solltest Du dazu eigentlich alles wichtige zum Laserkauf finden, wenn nicht, machst Du einfach einen neuen Thread auf. Schönen Gruß Michi

Mittwoch, 1. Januar 2020, 03:24

Forenbeitrag von: »Hirzi«

Happy new Jear

A guads Nei‘s olle miteinand und bleibts g‘sund. LG Michi

Freitag, 27. Dezember 2019, 11:21

Forenbeitrag von: »Hirzi«

Vorstellung aus Leverkusen

Servus Michael, Willkommen bei uns und viel Spaß im Forum und beim Lasern. Schönen Gruß Michael

Donnerstag, 26. Dezember 2019, 23:11

Forenbeitrag von: »Hirzi«

Gravostyle 7/8

Der Gravograph ist ein Franzose und hat seine hauseigene Software, genauso wie Trotec, Universal oder Epilog. Die Chinesen bauen in ihre Kisten meistens Ruida- oder Trocen/Anywells- sowie in letzter Zeit vermehrt Topwisdom-Controller ein. Diese laufen ebenfalls mit der jeweils eigenen Software und in der Regel auch mit dem universellen Lightburn. Gruß Michi

Mittwoch, 25. Dezember 2019, 00:34

Forenbeitrag von: »Hirzi«

Frohe Weihnachten

Auch aus Bayern kommt ein froher Weihnachtsgruß zu Euch! LG Michi

Montag, 23. Dezember 2019, 16:59

Forenbeitrag von: »Hirzi«

Servus aus Bayern

Servus Dom, Willkommen hier bei uns und frohe Weihnachten. Schönen Gruß aus Kraiburg Michi

Freitag, 20. Dezember 2019, 07:09

Forenbeitrag von: »Hirzi«

Laser Pro Venus I zu verkaufen

Es ist definitiv eine luftgekühlte RF-Röhre von Synrad. Gruß Michi

Mittwoch, 18. Dezember 2019, 08:24

Forenbeitrag von: »Hirzi«

Foto gravierfähig machen!?

Du musst auf jeden Fall ein 1-Bit-Bild mit einem geeigneten Filter wie z.B. „Floyd Steinberg“ (bei Corel Photopaint) erzeugen. GIMP hat da sicher auch was, das verwende ich aber nicht. Welche Photobarbeitung hast Du überhaupt?

Montag, 16. Dezember 2019, 10:51

Forenbeitrag von: »Hirzi«

Nachrüstung LED Arbeitsbeleuchtung RayJet

Zitat von »ichbinsnur« Was willste machen , man(n) wird älter.... Aa geh weida - mia san doch alle junge Hüpfer

Freitag, 13. Dezember 2019, 15:18

Forenbeitrag von: »Hirzi«

Laser im Dauerbetrieb / Beanspruchung der Röhre

Wie kühlst Du Deine Röhre eigentlich? Mit einem Chiller, aktiv oder passiv? Oder mit der Wassereimermethode? Für einen reibungslosen Dauerbetrieb ist auch die Qualität der anderen mechanischen und elektrischen Komponenten wichtig. Wenn Du öfters solche längeren Aktionen durchziehen willst, wär es vielleicht zu überlegen, die Schrittmotoren und Treiber von X und Y gegen hochwertige von z.B. Leadshine auszutauschen und evtl. zumindest die x-Linearschine gegen eine von Hiwin oder ähnlichem auszutau...